Heckquerschub

Strahlruder Boot Heck

 

 

Merkmale:

Das Strahlruder kann am Heck lediglich 80 mm unter der Wasserlinie mit nur vier Schrauben montiert werden.

Stromversorgung durch eine Bohrung von nur 60mm im Schiffsrumpf

Gehäuse aus solidem Aluminium mit Beschichtung und Antifouling gestrichen

Elektromotor im geschützten und wasserdichten Gehäuse

Doppelt abgedichtete Welle

Elektromotor mit Stromversorgung 160A/24V

Hoher Wirkungsgrad durch strömungsoptimierte Gehäusegeometrie

Montage an beliebiger Stelle am Schiffsheck –

keine störenden Teile im Schiffsinneren

Optimal bei Achterkabine

Leistungsübertragung durch stabilen Edelstahlimpeller

Korrosionsschutz durch zwei Zinkanoden

Bedienung per Joystick

Betriebsart S2

Sonderausstattungen:

Umschaltelektrik von 12V auf 24V